Gymnasium Oberwil

Das Gymnasium Oberwil

Das Gymnasium Oberwil ist eine Schule der Sekundarstufe II, die von rund 900 Schülerinnen und Schülern besucht wird. Sie führt nach der obligatorischen Schulzeit in 4 Jahren zur Matura (Maturabteilung) und in 3 Jahren zum Fachmittelschulausweis und in einem weiteren Jahr zur Fachmaturität (FMS).
An der Maturabteilung werden alle im Kanton BL geführten Schwerpunktfächer angeboten, ebenso eine zweisprachige Matura auf Englisch; für Französisch und Spanisch gibt es eine spezielle Förderung durch Austauschsemester.
Das Gymnasium Oberwil ist in der Region bekannt für sein reges kulturelles Engagement.

Finalrunde des Schweizer Schulpreises

Nach zwei Vorrunden mit über 100 teilnehmenden Schulen steht das Gymnasium Oberwil neben 17 weiteren Teilnehmern in der Finalrunde des erstmals ausgeschriebenen Schweizer Schulpreises. Am 16./17. September wurde die Schule von einer Jury besucht, auch Telebasel war vor Ort. Die Preisverleihung findet am 5. Dezember im Stade de Suisse in Bern statt.

Am Montag, den 22.9.13 strahlte das Radio SRF eine Radiosendung dazu aus:

 

http://www.srf.ch/sendungen/treffpunkt/die-besten-schulen-der-schweiz

 

 

Ein Teil der Bewerbungsunterlagen ist unter folgenden Links zu finden:

 

Medienecho Schweizerschulpreis