Gymnasium Oberwil
drucken

Berufsfeld Kunst

Der Hauptakzent der FMS liegt in der drei Jahre dauernden Ausbildung auf einer möglichst breiten und tiefen Allgemeinbildung. Daneben bietet die FMS eine berufsfeldorientierte Ausbildung im Bereich Kunst Richtung Bildnerisches Gestalten und Musik an. In der 2. Klasse werden 4 von 34 Lektionen und in der 3. Klasse 9 von 34 Lektionen im Berufsfeld unterrichtet.

 

 

Bildnerisches Gestalten


Schülerinnen und Schüler entwickeln einen differenzierten und kritischen Umgang mit ihren künstlerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Ihre Sensibilität für ästhetische Fragen wird gefördert. Durch die Auseinandersetzung mit Werken der bildenden Kunst erhalten Schülerinnen und Schüler Einblicke in geistig-kulturelle Zusammenhänge und lernen die Bildsprache besser kennen. Aus dieser Beschäftigung erwächst ihnen die Fähigkeit, mit Kunst umzugehen. Das Kunstprojekt der dritten Klasse FMS bietet die Möglichkeit künstlerische Tätigkeit vertieft auszuüben.

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:
www.sfgbasel.ch
www.fachhochschulen.net

 

Musik


Schülerinnen und Schüler mit besonderen Neigungen, Vorkenntnissen und Fähigkeiten bereiten sich auf die anspruchsvolle Ausbildung zu Berufsmusikerinnen und Berufsmusiker vor. Sie setzen das Instrument oder ihre Stimme als Ausdrucksmittel ein. Das regelmässige Vorspielen fördert die Selbstsicherheit und die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung. Im Chor erleben sich die Schülerinnen und Schüler als Teil einer grossen musizierenden Gruppe. Das klangliche Resultat des gesamten Chores und das emotionale Eingebundensein stehen im Vordergrund.

Schülerinnen und Schüler aus dem Kanton BL wechseln ab der 2. Klasse in die FMS BS. Voraussetzung ist eine Eignungsabklärung an der FMS BS.



Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:
www.musik-akademie.ch/musik-akademie-basel/lehrangebot/foerderklassen
www.hslu.ch/musik/m-ausbildung/m-vorstudium-vorkurs
www.fachhochschulen.net

Übersicht FMS-Bildungsgang

Eine allgemeine Übersicht über den FMS-Bildungsgang findet sich hier:

FMS-Bildungsgang